Stellenbeschreibung

15.10.2021 | Kohl Automotive (Eisenach) | Stellenangebot

QVP Qualitätsvorausplaner (m/w/d)

Die Kohl Automotive ist ein leistungsfähiger und verlässlicher Partner der Automobilindustrie. Als Zulieferer aller namhaften Automobilhersteller und deren Lieferanten hat sich das Unternehmen einen internationalen Ruf erarbeitet. An zwei Standorten in Treuenbrietzen und Eisenach verarbeitet das Unternehmen Metalle für den modernen Automobilbau. Das Leistungsspektrum umfasst die Umformtechnik, Fügetechnik, Rohrbearbeitung, die Montage sowie umfangreiche Dienstleistungen. Der Standort Eisenach beschäftigt heute ca. 260 Beschäftigte.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen QVP Qualitätsvorausplaner/in (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben:

  • Analysieren und Ermitteln der Kundenanforderungen und Spezifikationen
  • Durchführung, Bewertung und Umsetzung der Qualitätsmanagementprozesse mittels APQP, PPAP, VDA, AQF
  • Durchführung von Risikoanalysen wie FMEA, DoE
  • Erstellen von QM-Prüfplänen und QM-Prüfablauf-Plänen
  • Planung der Qualitätsanforderungen an Zulieferteile
  • Abstimmung von Mess- und Lehren-Planung
  • Beschaffung der Prüfeinrichtungen
  • Koordination der qualitätsrelevanten Aktivitäten in der Vor-Serie
  • Pflege der Produkt-und Q-Dokumentation in der Vor-Serie  
  • Maßnahmen zur Fehlervermeidung einleiten,
  • Durchführen von Schwachstellen- und Fehleranalysen und Koordination erforderlicher Korrekturmaßnahmen
  • Analyse von Fehlerschwerpunkten
  • Durchführen von Prozessanalyse, -verbesserung und -controlling
  • Festlegung des Umfangs von Bemusterungen
  • Betreuung der Lieferanten und Kunden im Bereich der Qualitätsplanung
  • Erkennung und Darstellung von Abweichungen
  • Anwenden von Six Sigma Tools und Methoden
  • Durchführung von Prozessabnahmen zur Sicherstellung der Qualität der Zuliefer-Teile
  • Planung  der Erstbemusterung der Zuliefer-Teile
  • Mitarbeit und Bewertung von Qualitätssicherungs-Vereinbarungen
  • Unterstützung des Einkaufs bei der Lieferantenauswahl und -bewertung
  • Enge Abstimmung mit dem Projektleiter

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium wie Maschinenbau, Produktions- oder Fahrzeugtechnik, oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automotive-Branche, vorzugsweise im Qualitätsmanagement
  • Werkstoffkenntnisse im Metallsektor wünschenswert
  • Hohes Verständnis industrieller Fertigungsprozesse im Bereich Umformen und diverser Fügeverfahren
  • Erfahrung im Umgang mit APQP/QVP, Q-Methoden und Qualitätsmanagementsystemen
  • Kenntnisse der Qualitätssysteme ISO 9001, ISO 14001, IATF 16949
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen
  • Teamgeist und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken

Wir bieten:

  • strukturierte Einarbeitung durch langjährige und erfahrene Mitarbeiter
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Team
  • leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen
  • Arbeiten in einem guten Betriebsklima
  • E-Bike-Leasing möglich
  • Förderung der individuellen Weiterentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wichtiger Hinweis für Ihre Bewerbungsunterlagen:
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte ausschließlich im „pdf-Format“! (Portable Document Format). Alle anderen Formate (Word/Excel/Txt/etc.) oder in Ihrer E-Mail enthaltenen Links, werden von uns NICHT weiter bearbeitet und  Ihre Bewerbung  kann somit leider nicht berücksichtigt werden!

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an unsere Personalabteilung:

bewerbung.ea@kohl-automotive.de

oder

Kohl Automotive Eisenach GmbH
Personalabteilung
Amrastraße 5
99817 Eisenach