Stellenbeschreibung

14.08.2019 | Kohl Automotive (Eisenach) | Stellenangebot

Sachbearbeiter Zollrecht/ Lieferantenerklärung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der Vorgaben aus dem Zollrecht
  • Umsetzung der Vorgaben aus Warenursprung und Präferenzen
  • Ausstellung von Präferenznachweisen
    • Lieferantenerklärung
    • Langzeitlieferantenerklärung
    • Warenverkehrsbescheinigungen
    • Usprungserklärungen
    • Ursprungszeugnisse
  • Erstellung von Präferenzkalkulationen
  • Prozessentwicklung und Aufrechterhaltung der systembasierenden Präferenzkalkulation
  • Durchführung von Wirksamkeitsaudits nach Maßnahmeneinführung
  • Aufbau eines Dokumentations- und Archivierungssystems
  • Zollabwicklung für Import und Export

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Weiterbildung zur Zollfachkraft oder ähnliche Qualifikation
  • aktuelle Kenntnisse im Zollrecht
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • gutes Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • strukturierte Einarbeitung durch langjährige und erfahrene Mitarbeiter
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Team
  • leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen
  • Arbeiten in einem guten Betriebsklima
  • E-Bike-Leasing möglich
  • Förderung der individuellen Weiterentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wichtiger Hinweis für Ihre Bewerbungsunterlagen:
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte ausschließlich im „pdf-Format“! (Portable Document Format). Alle anderen Formate (Word/Excel/Txt/etc.) oder in Ihrer E-Mail enthaltenen Links, werden von uns NICHT weiter bearbeitet und  Ihre Bewerbung  kann somit leider nicht berücksichtigt werden!

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an unsere Personalabteilung:

bewerbung.ea@kohl-automotive.de

oder

Kohl Automotive Eisenach GmbH
Personalabteilung
Amrastraße 5
99817 Eisenach